Alles Neu, macht der März!

Kunstkinder

Relaunch!

Wir haben das Projekt »Kunstkinder« neu verpackt, in grünes Geschenkpapier, für uns und für euch, wenn man so sagen möchte.
Statt Frühlingsfrisur auf dem Haupt gibt’s dieses Frühjahr einen neuen Anstrich für’s Tagebuch, das nun ein wenig mehr werden soll, als das alte Sammelsurium an schönen Erlebnissen und Dingen… Wir haben vor, ein bisschen mehr mitzureden, nachzudenken, zu diskutieren, wieder mehr zu fotografieren, ein bisschen bunter und lauter zu werden, Mädchenpower zu zeigen, tolle Menschen kennen zu lernen, und das Leben aus neuen Perspektiven zu betrachten. Superlative, her mit euch!

Blog, Blogazine, Magazine, Zine? 

Irgendwo zwischen den Stühlen wollen wir mit dem niegelnagelneuen »Kunstkinder Magazin« ein wenig ›Grün‹ unter die Blog– und Modeszene mischen. Fair-, Conscious- & Slow Fashion, French Wardrobe, Vintage, Upcycling, Zero Waste: Von nun an versuchen wir uns an einem ganz persönlichem ›Online Wörterbuch‹ und machen uns dabei auf die Suche nach inspirierenden Menschen, Orten, Projekten, guten Ideen, undundund… Hauptsache, es wird nicht langweilig!

›G[r]o[w]ing–Green‹ 

Klar, dass das Projekt nicht von einem auf den anderen Tag geht – Vieles aus den vergangenen Tagen wird hier erhalten bleiben, da die Erinnerungen so schön sind. Auch die Kleiderschränke werden nicht von einem auf den anderen Tag neu bestückt werden. Umso authentischer wird, so hoffen wir, das Projekt: Uns und euch mit guten Ideen und Inspirationsspritzen zu versorgen, wie das feiern von Mode-, Sub- und Konsumkultur ein wenig langsamer, nachdenklicher und grüner werden kann.

  • Unter Kleidung findet ihr also in Zukunft alles, was das Modeherz höher schlagen lässt. Und dabei möglicherweise trotzdem Alternativen zum herkömmlichen Konsum gibt.
  • Die Kategorie Lebensstil vereint Einrichtungs-Ideen, gute Dinge aus der Küche und neuerdings auch Badezimmergeschichten um den Kulturbeutel-Inhalt –  kurz: Ein bisschen mehr DIY, ein bisschen saisonaler, ein bisschen mehr Natur.
  • In den Stadtgeschichten erzählen wir derweil weiter von Ecken, Orten und Veranstaltungen. Vielleicht entdeckt ihr ja noch einen Flohmarkt, oder einen spannenden Concept Store, über den ihr noch nicht gestolpert seid?
  • Herzensprojekte und Herzensreisen bleiben in den Kategorien Inspirationsrakete und Reisen erhalten. Wohin die Wege hier noch führen? Vielleicht habt ihr ja eine gute Idee. Einen Artikel über nachhaltigeren Tourismus geschrieben. Eine Reise in der eigenen Heimatstadt unternommen… Was nicht ist, kann ja noch werden – schreibt uns, wenn ihr ein tolles Projekt habt, das geteilt werden sollte und/oder mitmischen möchtet!

Kinder, LebenskünstlerInnen, WeltverbesserInnen, wir freuen uns auf eure Rückmeldungen und konstruktive Kritik – denn hoffentlich seid ihr dabei, wenn wir was neues für Augen, Ohren und Kopf ausprobieren!

»Salut!« Eure Kunstkinder

Kunstkinder Mag Kunstkinder Mag

 

Kommentare (6)

  1. Wunderbar, wunderbar, wunderbar! Bei den schönen Bildern habe ich mir dieses Wochenende erstmal eine Tour in den botanischen Garten vorgenommen.
    Ich freue mich auf erfrischende Beiträge und bin ganz gespannt, wie sich euer neues Herzensprojekt entwickelt.

  2. Ich! freu! mich! drauf!

  3. Ich bin gespannt! Freu mich schon.

  4. Das klingt ganz wunderbar ihr lieben und sieht einfach toll aus! Wir sind gespannt <3

  5. Pingback: Label–Liebe//Supportyourlocals: Nachhaltige Mode von Jan 'N June - Kunstkinder Mag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.