Kalender: Flohmärkte, Kleidertauschparties und Vintage Sales – die Sommeredition!

Lieber Mai, in puncto schöner Veranstaltungen haben wir dich nach einem trubeligen April schmählich vernachlässigt. Zum Ende des Monats soll’s doch noch anders werden! Voilá: ein neuer Kalender–Eintrag. Denn mit der Sonne ist in Hamburg auch die Lust auf Flohmärkte und allerlei Veranstaltungen zurückgekehrt! Dürfen wir vorschlagen? Vintage Sales, Pop Ups, Kleidertauschartys und Diskussionen rund um’s Lieblingsthema Slow Fashion.

 

VIU x B-Lage Pop Up Shop

Der VIU x B-Lage Pop Up Shop hat bereits seine Türen geöffnet – und fast hätten wir’s aufgrund von trubeligem Leben verpasst! Wer von euch neugierig auf’s Pop Up Konzept ist: Bis zum 10. Juni 2017 findet ihr ein kuratiertes Sortiment aus Papeterie, Mode, Interieur, Accessoires und Beauty lokaler und europäischer Brands im temporären Zuhause im VIU Flagshipstore in Hamburg Eppendorf. Hier geht’s zur Veranstaltung.

Wann? 24. Mai – 10. Juni
Wo? VIU Flagship Store Eppendorf, Hamburg

Flohschanze

Es ist Flohmarktsaison! Und da wir die schöne Jahreszeit der Märkte unter freiem Himmel bisher schmählich vernachlässigt haben, starten wir einfach morgen direkt mit der Flohschanze (immer wieder Samstags im Hamburger Schanzenviertel) – anzutreffen ist unter anderem unsere Noch-Hamburgerin Marie vom Slow Fashion Blog Fairknallt. <3

Wann? Sa, 27. Mai
Wo? Rindeschlachthalle, Hamburg

Kleiderei Flohmarkt & Vintage Sale

Nächste Woche ist’s wieder an der Zeit für Trüffeljagd: Die Kleiderei öffnet den Montag über die Türen der B-Lage, für einen weiteren Vintage Sale aus dem eigenen Fundus! DIE Möglichkeit, It-Pieces aus dem Kleiderei Fundus und Vintage Schätze mit kleineren Fehlern, die deswegen aussortiert werden müssen, erbeuten zu können. Kommt & bringt eure Freunde mit. <3 Hier geht’s zur Veranstaltung.

Wann? Mo, 29. Mai, 12-20 Uhr
Wo? B-Lage, Hamburg

CUT UP #6

Die Hamburger Veranstaltungsreihe CUT UP, hinter der u.a. das Wilhelmsburger Label Bridge & Tunnel steckt, geht in die sechste Runde… unter dem Motto »FASHION REVOLUTION – THE NEW NORMAL? OR WHO CARES?« Die Frage steht im Raum: »Wie ernstgemeint ist das (momentane) Engagement wirklich? Wie beurteilen Macherinnen die Fair Fashion Bewegung? Wer mischt mit, welcher Impact wird erzielt und warum ist das Thema über den Fashion Revolution Day hinaus so schwierig zu transportieren?« Hier geht’s zur Veranstaltung.

Wann? Sa, 27. Mai
Wo? designxport, Hamburg

Oikos Discuss & Do »Bekleidung und Textilien« – und Kleidertausch!

Die Reihe »oikos discuss & do« widmet sich am 01. Juni den Problemen und Herausforderungen in der Bekleidungs- und Textilindustrie – und diskutiert werden diese mit unseren Lieblingsmacherinnen hinter der Hamburger Fashion Revolution und Jan ’n June! Außerdem im Anschluss mit dabei? Ein eigener kleiner Kleidertausch. Jede/r darf bis zu 5 ausgeliebte, aber heile Kleidungsstücke mitbringen und sie dann gegen neue Fundstücke eintauschen. Hier geht’s zur Veranstaltung.

Wann? Do, 01. Juni, 18 Uhr
Wo? Uni Hamburg

Greenpeace Kleidertauschparty

Und dann noch einmal in groß: Der Greenpeace Kleidertausch geht in die nächste Runde. Wir haben bisher nur die Variante im Haus73 kennen gelernt… und sind gespannt auf die Atmosphäre im Ökumenischen Forum in der Hamburger Hafencity. Wie wär’s am Samstag mal mit tauschen, statt kaufen? Hier geht’s derweil zur Veranstaltung.

Wann? Sa, 03. Juni
Wo? Ökumenisches Forum Hafencity, Hamburg

FlohZinn

FlohZinn, oh FlohZinn, viel müssen wir wahrlich nicht mehr zum Lieblingsflohmarkt sagen… trotzdem nochmal: Elbinselflair á la Wilhelmsburg/Williamsburg, Kanalwasser, Fabrikhallen, guter Kaffe, spannende Menschen.

Wann? So, 04.. Juni
Wo? Zinnwerke, Hamburg-Wilhelmsburg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.