Editors Notes: Where to be – MBFWB, Greenshowroom & Ethical Fashion Show

Kleiderkinder, Kleiderkinder. Wie gerne schwelgen wir noch immer in Postkarten der letzten Berliner Modewoche. (Erinnert ihr euch noch an all unsere wunderbaren Entdeckungen an jungen MacherInnen?) Und fixer als wir Modewoche sagen konnten, ist auch schon wieder eine neue Saison angebrochen, was heißt: Allerlei MacherInnen und Mit–RednerInnen versammeln sich. Neue Kollektionen möchten vorgestellt werden. Und wir natürlich mittendrin. Das Who/What/Where? der grünen und ethischen Modeszene rund um den Greenshowroom und die Ethical Fashion Show sollte euch ja inzwischen bekannt sein. Nicht zu vergessen ist jedoch, dass jedes Jahr auf’s neue immer mal wieder ein paar tolle MacherInnen aus der Reihe tanzen, und sich – um den Stempel »grün« zu vermeiden – auf anderen Messen und Veranstaltungen herum treiben. Dieses Jahr ist das unter anderem unser Dänisches Lieblingslabel By Signe, welches die Fühler gen Seek ausgestreckt hat… Was sonst noch so auf unserem Berlin-Plan steht?

04.–06. Juli: Ethical Fashion Show & Green Showroom

Wer hier anzutreffen sein wird?

Na unter anderem Jan n June, Nine to Five, Jungle Folk und Lieblingsspanierinnen Suite 13!

Was für spannende Talks es so geben wird?

Na z.B.: Donnerstag, 11 Uhr – TW Fair Fashion Summit: Entscheider und Experten im Praxistalk: Wie man mit grüner Mode Geld verdienen kann. (»Händler und Hersteller diskutieren: Wie groß ist die Nachfrage der Konsumenten nach Eco Fashion? Welche Rolle  spielen Preise und Kommunikation? Und wie leistungsfähig sind Öko-Labels auf der Fläche?«)

Hier geht’s zum Programm der Ethical Fashion Show Berlin.

 

04.–06. Juli: Seek & Premium

Wer auf der Seek aus der grünen Szene anzutreffen sein wird?

U.a. By Signe, Haikure, Veja

Wer auf der Premium aus der grünen Szene anzutreffen sein wird?

Philomena Zanetti, Wunderwerk, Armedangels, Dawn

 

04. & 05. Juli: Fashion Changers X prePeek

Oh yes, Fashionweek Time! Damit wir nicht nicht nur alle an Messeständen vorbeischlendern, sondern uns auch wiedersehen oder überhaupt erst kennenlernen, haben die Fashion Changers aka. Jana Braumüller, Nina Lore & Vreni Jäckle eine Neuauflage der Fair Fashion Bloggerlounge organisiert – für die alten Hasen der Szene und solche, die in Zukunft ganz weit in den fairen Kosmos eintauchen möchten. Dieses Mal in Kooperation mit dem Greenshowroom, der Ethical Fashion Show und der Kleiderei – yayayay!  Wir glauben ja, dass man zusammen immer viel mehr erreichen kann und dass Großartiges entsteht, wenn man WeltverbesserInnen und AndersdenkerInnen zusammenbringt! Kommt vorbei, schlürft ein paar Drinks mit uns, lasst euch in den neusten schönen Fair Fashion Kollektionen ablichten, ruht euch vom Messetrubel aus und networkt so viel ihr wollt. Wir freuen uns auf euch! #letschangethatfashiongame

Was für spannende Talks es so geben wird?

Dienstag, 16 Uhr: FASHION CHANGERS TALK zum Thema „Mode & Feminismus“ w/ Julia Korbik & Kordula Wick

Hier geht’s zur Veranstaltung.

Und außerhalb des Fashion Week Trubels?

Folkdays presents Textile Residencies IKAT/eCut

Für alle die das Berliner Label FOLKDAYS der wunderbaren Lisa Jaspers kennen ist diese Veranstaltung ein Muss! Was es genau mit den Textile Residencies auf sich hat?

»We are proud to announce that there will be an exhibition as part of the textile residencies curated by Goethe-Institut Indonesien, be able and Folkdays which took part in South-East Asia earlier this year. The designers and artisans will be present at our event to share their impressions and experiences made during the residencies in Malaysia, Thailand, Indonesia and the Philippines and will give us some insights about the product developing and origination process. And of course they will show the beautiful pieces which came out of this collaboration.«

Hier geht’s zur Veranstaltung.

Berlin Kreativ Kollektiv – Summer Showroom at Studio Hertzberg

Klingt ebenfalls interessant: Der Summer Showroom des Berliner Kreativ Kollektivs im Studio Hertzberg, bei dem unter anderem auch die wunderbare Daniela Salazar mit ihren Eco Fashion Designs vertreten sein wird! Was uns da erwartet?

»During 3 days you’ll have the opportunity to discover the new work of the Studio’s designers but also a carefully curated selection of sustainable fashion and accessories made by some talented designers from Berlin Kreativ Kollektiv

Mit dabei:
Bitte & Danke Jewelry – Jewelry
Daniela Salazar – Sustainable womenswear
Damaja – Hand Embroidery
Einhörner statt Ponys – Bags & Slow Fashion
Ninalu – Handmade minimalistic Jewelry
PINUU – Jewelry and Accessories
www.kaliko.co – Textile accessories for people and their houses

 Hier geht’s zur Veranstaltung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.